Kartonfabrik Buchmann GmbH


Als eigenständiges Unternehmen, mit einer über 120-jährigen Tradition und einem breiten Produktportfolio für Faltschachtelkarton steht die Firma Buchmann für Tradition und Moderne zugleich.

Wir sind einer der führenden Hersteller für Faltschachtelkarton und produzieren mit 340 Mitarbeitern auf der Kartonmaschine 3 im Jahr insgesamt 240.000 t Karton. Informationen zu unserem Portfolio finden Sie im Bereich Produkte – sollten Sie weiterführende Fragen haben, hilft unser Verkaufsteam Ihnen sehr gerne weiter.

Sofern Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, finden Sie im Bereich Karriere unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Neuigkeiten

Information bzgl. COVID-19 Maßnahmen


Die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 unterliegen derzeit einer hohen Dynamik. Wir folgen den offiziellen Empfehlungen und Anordnungen, um unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen. Unsere Produktion und Logistik werden jedoch unverändert fortgesetzt.

Auch Buchmann Karton bleibt von den Auswirkungen der Corona Krise nicht verschont. Sowohl die teilweise begrenzte Verfügbarkeit notwendiger Rohstoffe und Serviceleistungen zur Instandhaltung, als auch Personalengpässe schränken unsere Handlungsalternativen bei der Produktion ein und machen in verschiedenen Situationen Kompromisse erforderlich. Wir bitten daher bereits um Ihr Verständnis, sollte es zu kleineren Störungen im gewohnten Ablauf kommen.

Um unsere Belegschaft zu schützen, haben wir diverse Maßnahmen bereits umgesetzt.

  • Reduzierung der Reisetätigkeiten zu Kunden, Lieferanten oder Veranstaltungen auf ein zwingend notwendiges Minimum
  • Vermeidung von Werksbesuchern z.B. Lieferanten, Dienstleister und sonstigen Besuchergruppen
  • Angebot an Telearbeitsplätzen
  • bezahlte Freistellung der Auszubildenden
  • Ausweitung der Hygienemaßnahmen und Erweiterung der bereits strengen Hygienevorschriften
  • Intranetseite zur zeitnahen und umfänglichen Information unserer Belegschaft

Wir bitten Sie, zur besseren Planbarkeit, Ihre Abrufe und Bestellungen so früh wie möglich zu platzieren. Bitte ordern Sie nur Ihren üblichen Bedarf. Eine erhöhte Bevorratung ist aus aktueller Sicht nicht notwendig.

Sofern weitere COVID-19 Maßnahmen, Regularien oder Anweisungen unsere Produktion potenziell beeinträchtigen, werden wir Sie rechtzeitig informieren.